Zum Hauptinhalt wechseln
Install our easy-to-use Onecta app on your phone for complete control, wherever you are

Vorteile

Monitor your energy consumption
Voice controls with Amazon Alexa or Google Assistant
Multi-room control in several homes
Monitor outdoor air quality and pollen levels
Share access with family and friends

Funktionen

Regeln
Control your climate from any place, at any time

Immer und überall die volle Kontrolle

Mit der Onecta App* haben Sie alles im Griff. Dank der Sprachsteuerung von Amazon Alexa oder Google Assistant haben Sie dabei sogar die Hände frei.

* Der genaue Funktionsumfang der App hängt vom Gerätetyp ab.

Ein Mann liegt im Wohnzimmer auf dem Boden und nutzt die Sprachsteuerung seiner DAIKIN Onecta App.

Behalten Sie Ihren Energieverbrauch im Blick

Anhand verständlicher Grafiken können Sie Möglichkeiten für Einsparungen problemlos erkennen.

Ein Mann sitzt auf einem Sofa und bedient die Onecta App auf seinem Smartphone.

Weitere Informationen

Wenn Sie ein Apple-Gerät verwenden, gehen Sie zum App Store, oder tippen Sie auf das Google Play-Symbol, wenn Sie ein Android-Gerät verwenden. Tippen Sie einfach auf „Suchen“, und geben Sie „Onecta“ ein, um die App zu finden; tippen Sie dann auf das Symbol, um die App auf Ihr Gerät herunterzuladen. Nach der Installation öffnen Sie die Onecta App, und schon kann es losgehen.

Ja, Wärmepumpen können an Systeme sowohl mit alten als auch neuen Heizkörpern angeschlossen werden.

Sollten in Ihrem Haus Heizkörper vorhanden sein, können Hochtemperatur-Wärmepumpen oder Hybrid-Wärmepumpen (wenn Sie einen Gas-Heizkessel ersetzen) problemlos an diese Anlage angeschlossen und die vorhandenen Rohrleitungen genutzt werden, ohne dass die Heizkörper ausgetauscht oder weitere Arbeiten durchgeführt werden müssen.

Ja, Wärmepumpen können an Systeme sowohl mit alten als auch neuen Heizkörpern angeschlossen werden.

Sollten in Ihrem Haus Heizkörper vorhanden sein, können Hochtemperatur-Wärmepumpen oder Hybrid-Wärmepumpen (wenn Sie einen Gas-Heizkessel ersetzen) problemlos an diese Anlage angeschlossen und die vorhandenen Rohrleitungen genutzt werden, ohne dass die Heizkörper ausgetauscht oder weitere Arbeiten durchgeführt werden müssen.

Die typische Lebensdauer einer Wärmepumpe liegt im Allgemeinen zwischen 15 und 20 Jahren und hängt von einigen Faktoren ab. Zum Beispiel von der Wartung. Obwohl Wärmepumpen eine wartungsarme Lösung sind, kann eine jährliche Wartung durch Ihren Fachbetrieb oder Servicepartner die Lebensdauer verlängern.

Ja, Wärmepumpen können zum Kühlen verwendet werden, das hängt jedoch von der Art der Wärmeverteiler ab.

Der ideale Wärmeverteiler zum Kühlen mit Nieder- oder Hochtemperatur-Wärmepumpen ist zum Beispiel ein Wärmepumpenkonvektor (auch als Gebläsekonvektor bekannt). Dieser funktioniert ähnlich wie ein herkömmlicher Heizkörper mit dem zusätzlichen Vorteil, dass er einen Raum sowohl heizen als auch kühlen kann.

Einige Hybrid-Wärmepumpen können an Luft-Luft-Wärmepumpen (auch „Klimaanlagen“ genannt) angeschlossen werden, die eine weitere beliebte Heiz- und Kühllösung sind.

Zeitplan erstellen

Erstellen Sie Zeitpläne, um die Temperatur und andere Einstellungen an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Ein Absenken der Raumtemperatur am Abend kann die Schlafqualität verbessern.

Eine Frau sitzt zuhause auf einem Sofa und bedient die Onecta App auf ihrem Smartphone.
Ein Mann an einem Tisch lädt die Onecta App auf sein Tablet herunter.

Immer alles im Griff

Laden Sie sich jetzt kostenlos die Onecta App herunter und haben Sie Ihre Daikin-Produkte immer im Griff

Kompatible Geräte finden

Sehen Sie sich an, welche Geräte mit der Onecta App verbunden werden können, um eine einfache und praktische Bedienung sicherzustellen.

Andere DAIKIN Fernbedienungen

Verfügbare Farben
Enjoy intuitive controls in a sleek and elegant design with this award-winning compact wired room thermostat