Daikin Lösungen für Modernisierungs- und Austauschprojekte

Modernisieren Sie ihr Zuhause mit DAIKIN

DAIKIN bietet optimale Lösung für die Renovierung sowie den Tausch von Gasgeräten, Ölgeräten oder sonstiger Heizsysteme. Wir bieten Ihnen die umfassendsten Lösungen zur Modernisierung Ihrer Heizungs- und Klimatisierungsanlage.

Altherma_3_H_HT_Vergleich.png

Die richtige Lösung für Ihr Zuhause

DAIKIN bietet Lösungen für den Austausch eines veralteten Öl- oder Gaskessels. Moderne Wärmepumpen mit einfacher Installation und flexiblen Möglichkeiten der Anwendung. An unsere Systeme kann eine Vielzahl von bereits vorhandenen Radiatoren und Rohrleitungssystemen angeschlossen werden. Durch die hohe Effizienz und Bereitstellung hoher Vorlauftemperaturen können bestehende Heizkörper in der Regel weiter genutzt werden. Sie brauchen also nicht zu befürchten, sämtliche Komponenten komplett ausgetauschen zu müssen.

Die DAIKIN Wärmepumpen werden im Bestand beim Austausch eines veralteten Ölkessels mit bis zu 50 % der förderfähigen Kosten gefördert1). Mehr Informationen unter www.bafa.de.

 

* BEG, Stand 01.01.2021 (BAFA). Angaben zu Förderbeträgen ohne Gewähr und vorbehaltlich gesetzlicher Änderungen. Mehr Informationen unter www.bafa.de.

Höchste Effizienz und Komfort

Der Austausch eines Heizsystems verbessert nicht nur die Effizienz und spart Energie, sondern erhöht in der Regel auch den Komfort und die Sicherheit.

Bluevolution_R32_800x300px.png

Klimaschondender Betrieb mit neuem Kältemittel

Die neue Wärmepumpen-Generation von DAIKIN trägt das Bluevolution-Siegel. Damit gehören sie zu den Produkten, die mit dem zukunftsfähigen Kältemittel R-32 arbeiten. In Verbindung mit dem neuen HocheffizienzKompressor erreichen die neuen Wärmepumpen die besten Effizienzwerte. Alle Wärmepumpen mit Bluevolution-Technologie erfüllen schon heute die Anforderungen der neuen EU-Verordnung 517/2014, nach der fluorierte Treibhausgase (so genannte F-Gase) bis 2030 schrittweise ersetzt werden müssen. 

Comfort_365_800x300px.png

Höchster Komfort durch Heizen und Kühlen

Die DAIKIN Altherma Wärmepumpen sind serienmäßig mit einer integrierten Kühloption ausgestattet. In Verbindung mit einer Fußbodenheizung oder eines DAIKIN Wärmepumpen-Konvektors können Sie ohne weiteren Aufwand und zusätzliche Investitionen die Doppelfunktion für Heizen und Kühlen genießen. Dabei sind die Betriebskosten für diesen zusätzlichen Komfort gering. Durch die Nachrüstung einer Fußbodenheizung können Sie im Winter nicht nur heizen, sondern auch Ihre Räumlichkeiten im Sommer sanft kühlen und somit auch bei heißen Tagen den Komfort eines modernen Heizsystems voll genießen. Hier bieten wir eine schnelle, saubere und kostengünstige Lösung für nahezu alle Bestandsimmobilien. 

ech2o_800x300px.png

Höchste Wasserqualität

Alle DAIKIN Wärmepumpen-Inneneinheiten, ausgezeichnet mit dem ECH2O-Siegel, verfügen über einen integrierten Wärmespeicher und verfügen über ein einzigartiges Wärmespeicher-Prinzip. Besonders platzsparend, mit höchstem Warmwasserkomfort und offen für zusätzliche Wärmequellen. Aufgrund des Konstruktionskonzepts liefern sie jederzeit hygienisch einwandfreies Warmwasser.

Die ECH2O Inneneinheiten lassen sich als effiziente Hybrid-Zentrale für zusätzliche Wärmequellen nutzen. Neben einer Solaranlage können auch exteren Wärmequellen bei Heizung und Warmwasserproduktion unterstützen.

 

Verbessern Sie die Umweltbilanz - Eine Investition in den Umweltschutz

Der Austausch eines veralteten Systems zum Heizen, Kühlen und/oder zur Warmwasserbereitung ist der perfekte Zeitpunkt für eine Verbesserung der Umweltbilanz durch den Umstieg auf eine umweltfreundliche, energieeffiziente Lösung.

Quellen erneuerbarer Energie wie Luft, Geothermie und Sonne weisen eine bis zu 5-fach höhere Energieeffizienz als traditionelle Energiequellen wie Gas, Öl und reine Elektroenergie auf.

Mit einer Umstellung von Kessel auf Wärmepumpe wechseln Sie zu einer vollkommen „grünen“ Lösung. Es werden kein Gas und kein Öl mehr verbrannt. Wird die Wärmepumpe mit Strom von einem Ökostromanbieter betrieben, heizen Sie zu 100 % mit regenerativer Energie. Wärmepumpen allgemein senken den CO2-Ausstoß um 70 %. Den Unterschied können Sie auch bei Ihren Energiekosten erkennen.

Renewable energy.jpg
Daikin Altherma R Hybrid.png

Hybrid-Wärmepumpen

  • Kombination aus Luft-Wasser-Wärmepumpe und Gas-Brennwerttechnik
  • Hohe Vorlauftemperaturen - für jeden Gebäudetyp geeignet 
  • Für Heizen, Kühlen und Warmwasser
  • Ideal für Modernisierungsprojekte und Austausch alter Gaskessel
high-temperature.png

DAIKIN Altherma Hochtemperatur-Luft-Wasser-Wärmepumpe

DAIKIN Altherma Hochtemperatur-Luft-Wasser-Wärmepumpen sind mit bereits vorhandenen Rohrleitungen und Heizkörpern kompatibel. Damit eignen sich diese Systeme ideal für den Austausch veralteter Gaskessel im Rahmen von Modernisierungsvorhaben. Diese Systeme werden (zu 65 %) mit Energie aus der Luft, (zu 35 %) mit Elektroenergie und (optional) mit Sonnenenergie gespeist.

FTXJ-AW_open.tif

Luft-Luft-Wärmepumpen

Die (zu 80 %) mit Energie aus der Luft und (zu 20 %) mit Elektroenergie gespeisten DAIKIN Luft-Luft-Wärmepumpen für Heizen und Kühlen eignen sich ideal für Neubauten, Grüne Gebäude und für den Austausch veralteter, mit Elektrizität betriebener Systeme.