Zum Hauptinhalt wechseln

Daikin Schulungszentrum

Mit der Verpflichtung, die Auswirkungen der Klimatisierungslösungen zu minimieren und bis zum Jahr 2050 CO₂-neutral zu werden, suchte Daikin nach einer zukunftssicheren, energiesparenden HLK-Lösung für sein neues Schulungszentrum in Gent.

Auf einer Fläche von 175 m² erfordert das Gebäude eine technologisch moderne Lösung, die die Ästhetik des Layouts ergänzen und gleichzeitig kleinere Raumgrößen bewältigen sollte. Die Voraussetzung war eine integrierte Lösung, die eine vollständige Klimaregelung für maximalen Besucherkomfort das ganze Jahr über bietet und gleichzeitig die Auflagen für eine belebten städtischen Standort in Bezug auf den Zugang der Installation, den Geräuschpegel und das äußere Erscheinungsbild respektiert.

Die Wahl fiel auf die Baureihe VRV 5 S, neueste Ergänzung der Daikin Familie der Mini-VRV-Systeme, aufgrund ihrer herausragenden Energieeffizienz und des verwendeten Kältemittels mit niedrigerem GWP zusammen mit der Leistungsfähigkeit der VRV-Technologie in einem kompakten und vielseitigen Paket.

„Das neueste Gerät der Baureihe VRV 5 S bietet den gewohnten Komfort in Bezug auf Anschluss und Installation wie die Baureihe mit R-410A, aber durch die neuen Auslegungsmerkmale wurde diese Baureihe zu einer noch schnelleren und einfacheren Option für die Installateure.“

Diskrete Lösung

Aus planerischer und optischer Sicht besteht zunehmend der Bedarf, die Außengeräte zu verbergen. Das niedrige Profil der Baureihe VRV 5 S und die kompakte Größe des Geräts ermöglichen eine „unsichtbare“ Aufstellung hinter einer Brüstung oder, wie im Fall des Daikin Schulungszentrums, auf einem Balkon.

Der nahezu geräuschlose Betrieb, dank des asymmetrischen Ventilatordesigns und der Flüsterbetriebsmodi, stellt eine nur minimale Störung für die Besucher des Schulungszentrums und die benachbarten Büros dar.

Logo Shirudo

Shîrudo-Technologie

Eine der wichtigsten Anforderungen für das Schulungszentrum war die Flexibilität, um die Bedürfnisse der zahlreichen Räume, die für unterschiedliche Zwecke genutzt werden, und verschiedenen Raumgrößen zu berücksichtigen. Die für Daikin einzigartige, modernste Shîrudo-Technologie, die für die Baureihe VRV 5 S entwickelt wurde, ermöglichte die Einbeziehung eines kleinen Besprechungsraums in die Installation, ohne dass zusätzliche Geräte oder Anpassungen vor Ort erforderlich waren, während gleichzeitig die Wärmepumpen-spezifischen Sicherheitsanforderungen der Norm IEC 60335-2-40 (Ed. 6) erfüllt werden.

Zur die Erfüllung dieser Anforderungen wurden bei der Baureihe VRV 5 S alle Maßnahmen zum Kältemittelverhalten werkseitig integriert und können Räume bis zu einer Größe von 10 m² einbezogen werden, ohne dass in irgendeiner Phase der Auswahl spezielle Überlegungen zur Auslegung erforderlich waren.

Andere Systeme, die diese Technologie nicht beinhalten, können nur in Räumen mit einer Raumfläche von mindestens 28,6 m² sicher aufgestellt werden. Erfahren Sie mehr unter https://www.daikin.eu/shirudo-technology.

Screenshot YouTube-Video

Problemlose Installation und Instandhaltung

Die leichte und kompakte Baureihe VRV 5 S wurde mit Blick auf die Installateure entwickelt – die Bauteile können einfach zur Baustelle transportiert und dort aufgestellt werden, ohne dass ein Turm- oder Mobilkran zum Heben erforderlich ist, was zu Kosteneinsparungen bei dem Projekt führte. Zwei ergonomische Griffe unterstützten das Anheben des Geräts und auch die präzise Platzierung. Mit ihrer geringen Höhe und dem Aufbau mit nur einem Ventilator bietet die Baureihe VRV 5 S maximale Flexibilität.

Der kleinere Durchmesser der Rohrleitungen im Vergleich zu Modellen mit R-410A vereinfacht die Installation zusätzlich, da die Handhabung flexibler und leichter wird. Die Einrichtung war schnell und einfach – unterstützt durch die leicht ablesbare Sieben-Segment-Anzeige des Geräts. Ein Teil der Attraktivität des Außengeräts der Baureihe VRV 5 S war für die Installateure natürlich auch die schwenkbare Zugangsblende, die vollen Zugang zu allen Komponenten und Serviceanschlüssen für zukünftige Wartung und Instandhaltung bietet.

Zukunftssichere Technologie

Die Daikin Baureihe VRV 5 S bietet überlegene Leistung bei geringer Umweltbelastung. Als Teil der Daikin Produktpalette Bluevolution arbeitet das System mit dem Kältemittel R32, das im Vergleich zu seinen Vorgängern ein GWP von weniger als einem Drittel aufweist und außerdem eine geringere Kältemittelfüllung benötigt. Die Baureihe VRV 5 S erfüllt nicht nur die aktualisierten europäischen Ökodesign-Anforderungen, die dieses Jahr in Kraft getreten sind, sondern übertrifft diese bei weitem.

Kombinierbar mit einer Reihe von Kassetten-, Kanal- und Wandgeräten, erfüllt diese Lösung alle Kriterien, die das neue Schulungszentrum für eine platzsparende, unauffällige Lösung mit Energieeffizienz und zuverlässigem Komfort verlangt.

Mehr Information erhalten

DAIKIN Partner finden

Benötigen Sie Hilfe?

Mehr Information erhalten

Benötigen Sie Hilfe?

Mehr Information erhalten

Benötigen Sie Hilfe?