transportkuehlung.jpg

Nachhaltige Lösungen für die Transportkühlung:
Daikin präsentiert Produktneuheiten auf der IAA Transportation

Brüssel/Unterhaching, 27. Juli 2022 - Daikin Transportkühlung stellt auf der IAA Transportation vom 20. - 25. September 2022 in Hannover (in Halle H27, Stand C17) Produktinnovationen vor – beispielsweise rund um das neue Sattelaufliegerkühlgerät Daikin Exigo.

Die Produktpalette: ästhetisch, flexibel und effizient

Das Produktportfolio von Daikin Transportkühlung umfasst Lösungen für nahezu alle Anwendungsfälle und Fahrzeugtypen. Von Klein- und leichten Transportern bis zum Lastkraftwagen bietet Daikin gemeinsam mit Zanotti maßgeschneiderte Anwendungsmöglichkeiten mit Direkt- oder Elektroantrieb an. Die gewünschte Kühlleistung kann dabei individuell eingestellt werden und reicht bis zu einer Temperatur von -20 °C bei einer Umgebungstemperatur von +30 °C. Auch in puncto Design, Anwenderorientierung und Effizienz wurde bei den Kühllösungen mitgedacht.

Das Sattelaufliegerkühlgerät Daikin Exigo

Daikin Exigo erweitert seit 2022 das Portfolio an Kühlaggregaten für den Straßentransport. Die Sattelaufliegerkühlmaschine Exigo vereint viele Branchenneuheiten in sich. Sie bietet eine hohe Zuverlässigkeit bei reduziertem Energieverbrauch, optimierten Luftstrom für hohe Temperaturgenauigkeit und -effizienz, erhöhte Pulldown- und Netzbetrieb-Effizienz, reduzierte Wartung und Ausfallzeiten sowie eine einfache Gerätebedienung und Flottenmanagementsysteme. Auf der IAA Transportation präsentiert Daikin als besonderes Highlight Neuheiten rund um das Sattelaufliegerkühlgerät.

Über Daikin Transportkühlung

Daikin Transport Refrigeration, Tochtergesellschaft von Daikin Industries Limited, dem weltweit führenden Hersteller von Kälte-, Klima-, Lüftungs- und Wärmepumpensystemen, bietet in seinem Sortiment kundenspezifische Lösungen für Liefer- und Lastwageneinheiten an. Daikin ist weltweit bekannt für neuartige Produktentwicklungen, gute und zuverlässige Qualität sowie für die Vielseitigkeit seiner Lösungen. Im Jahr 2016 erwarb Daikin Zanotti, einen 1962 gegründeten Kühlspezialisten mit jahrzehntelanger Erfahrung, der den Bedarf an gewerblicher und industrieller Kühlung sowie den Transport von frischen und gefrorenen Produkten deckt. Der Hauptsitz von Zanotti, einer hochmodernen Fertigungs- und Testeinrichtung mit 600 Mitarbeitern, befindet sich in Mantua, Italien.

Weitere Informationen auf www.daikin.de/transportkuehlung.

_____________________________________

[1] Es sind stets Personen jeden Geschlechts gemeint; aus Gründen der einfacheren Lesbarkeit wird im Folgenden nur die männliche Form verwendet.