DAIKIN bringt eine Schallschutzhaube für VRV und Sky Air auf den Markt

8286da7f8e961d09_800x800ar.jpg

Di, Jun 15, 2021 11:42 CET

In Innenstädten oder Wohngebieten, wo Gebäude oft eng aneinandergebaut sind und die Bevölkerungsdichte sehr hoch ist, gelten häufig strenge Schallschutzbestimmungen. Dementsprechend müssen die Schallemissionen von Außengeräten der Gebäudetechnik – wie etwa von hochwirksamen Klimageräten – möglichst niedrig sein. Neueste Gerätegenerationen sind bereits auf einen sehr leisen Betrieb ausgelegt. Bei schallkritischen Projekten kann die neue Schallschutzhaube von DAIKIN für Außengeräte der VRV 5 S-Serie, der Sky Air Alpha-Serie und der Sky Air Advance-Serie den Schallpegel um bis zu 10 dB(A) weiter reduzieren. Zusätzliche Berechnungen für Schall, Leistung oder Wirksamkeit sind nicht erforderlich, da alle wesentlichen Werte bereits werksseitig ermittelt wurden. Die neue Schallschutzhaube von DAIKIN ist ab sofort im Handel erhältlich.

Diskretion liegt bereits im Konzept

Die Schallschutzhaube von DAIKIN zeichnet sich durch ihr hoch ästhetisches Finish und ihre glatte Oberfläche aus. Ihre dunkle Farbe (Anthrazit RAL 7016) unterstreicht die optische Diskretion. Das maßgeschneiderte Design passt perfekt zu den Außengeräten und verändert die Abmessungen nur minimal.

Getestete und zertifizierte Werte

Die Schallschutzhaube von DAIKIN bietet bereits im Werk geprüfte Schallleistungs- und Schallenergiepegel. Schallleistungswerte stehen sowohl fürs Kühlen als auch fürs Heizen gemäß ISO 3744 zur Verfügung, des Weiteren auch die Werte für den Schalldruck und den Flüsterbetrieb. Die getesteten und validierten Werte für Schall, Effizienz und Druckabfall gewährleisten eine einwandfreie Leistung der Systeme. Dadurch kann bereits vorab bestimmt werden, wie das System nach der Installation arbeitet. Die Konstruktion erleichtert auch die Auslegung und Planung, weil keine separaten Berechnungen notwendig sind.

Die perfekte Lösung für hohe Ansprüche

Die Schallschutzhaube von DAIKIN ist so optimiert, dass der Luftstrom und die Leistung so nah wie möglich an den Standardeigenschaften bleiben. Separate Luftein- und -auslässe in Kombination mit der perfekten Passform der Haube verhindern Luftkurzschlüsse und sorgen so für eine wirksame Schallminderung und eine lediglich minimale Druckminderung.

Die neue Schallschutzhaube ist außerdem einfach zu installieren: Als selbsttragende Einheit kann sie auf jeder flachen Oberfläche platziert werden. Die Seitenwände der Schallschutzhaube können sehr bequem mit Schnellverschlüssen geöffnet werden, um einen einfachen Zugriff auf die zentralen Komponenten bei Wartungsarbeiten zu ermöglichen. Ein großer Vorteil ist darüber hinaus, dass die Rohrleitungen in jeder Richtung herausgeführt werden können. Zudem ist kein extra Gestell oder Windschutz bei einer Dachaufstellung nötig.

Optional ist auch eine Kondensatwanne mit passender Kondensatwannenheizung erhältlich. Auch bereits vorhandene Außengeräte können mit der Schallschutzhaube nachgerüstet werden.

bb347e84be469fd4_800x800ar.jpg