Was ist Wärmeübertragung?

Lesen Sie hier was Wärmeübertragung bedeutet und auf welche Weise die Übertragung statt findet.

Wärme fließt immer von der wärmeren Substanz zur kälteren. Genauer betrachtet übertragen schneller bewegenden Moleküle etwas von ihrer Energie an langsamere. Dadurch verlangsamt sich die Bewegung der schnelleren Moleküle und die langsameren werden beschleunigt. Anders ausgedrückt heißt das, wenn es draußen heiß ist, versucht die Hitze, in kältere Innenräume ‚einzudringen‘.

Wärme kann auf folgende Weisen von einem Körper auf einen anderen Körper übertragen werden:

  • Strahlung
  • Leitung
  • Konvektion