Die Klimaanlage erzeugt ein Geräusch entweichender Luft.

Das Geräusch entweichender Luft wird durch eine Richtungsänderung des Kältemitteldurchflusses erzeugt.

Das Geräusch entweichender Luft wird durch eine Richtungsänderung des Kältemitteldurchflusses erzeugt. Dieses Geräusch wird erzeugt, wenn die Klimaanlage den Betrieb stoppt, oder der Abtaubetreib während des Heizbetriebs aktiviert wird.