Banner-R.jpg

Luft-Wasser-Wärmepumpe
DAIKIN Altherma R

Die flexible Wärmepumpenlösung für niedrige Systemtemperaturen. Die DAIKIN Altherma R ist ideal für Neubauten und Niedrigenergiehäuser. Die Split-Wärmepumpe ist mit einer Leistung von 11 - 16 kW verfügbar.

Entspricht den ROTEX Wärmepumpen
HPSU compact | HPSU Bi-Bloc

Folgende Varianten sind verfügbar

Altherma_R_ECH2O_5xx_IG_AG_11kW_frontal.png

Die Komplettlösung:
DAIKIN Altherma 3 R ECH2O

  • Heizen, Kühlen und Warmwasser
  • Integrierter 300 oder 500 Liter Wärmespeicher
  • Intelligentes Speicher-Management (ISM) für maximale Energieeffizienz und höchsten Heiz- und Warmwasserkomfort
  • Höchste Hygiene durch Trennung von Speicher- und Trinkwasser
  • Flexible Anwendung, direkte Kombination mit Solaranlage oder bestehenden Heizsystemen möglich

Mehr erfahren

Altherma_R_F_IG_AG_11kW_frontal.png

All-in-one-Konzept:
DAIKIN Altherma R F 

  • Heizen, Kühlen und Warmwasser
  • Integrierter 260 Liter Warmwasserspeicher
  • Für kleine Stellfläche und niedrige Bauhöhe

Mehr erfahren

Altherma_R_W_ID_OD_11kW_left.png

Die flexible Lösung:
DAIKIN Altherma R W

  • Heizen und Kühlen
  • wandhängendes Innengerät für flexible Anwendungen
  • In Kaskaden auch für Mehrfamilienhäuser geeignet
  • Kombinierbar mit einem separaten Wärmespeicher

Mehr erfahren

Für die Gesundheit Ihrer Familie

Warmwasserbereitung mit hygienischer Frischwassertechnik in Verbindung mit einem DAIKIN ECH2O Wärmespeicher.

Flexible Einheit

Innovative Technik und flexible Integration ins Gebäude.

Zukunftssicher und flexibel

In Verbindung mit einem DAIKIN ECH2O Wärmespeicher ist die direkte Kombination mit einer thermischen Solaranlage möglich.

Flexible Farbgestaltung

Setzen Sie Farbakzente. Das Außengerät ist in 5 Farben erhältlich.


Altherma_R_Group.png

Intelligent Heizen und Kosten sparen

Die DAIKIN Altherma R Wärmepumpen nutzen die angebotene Umweltwärme für die Wärmeversorgung Ihres Hauses. Mit einer Leistung von 11, 14 oder 16 kW ist der Einsatz flexibel möglich. Hierbei wird die Wärme über das Kältemittel R-410A von der Umgebungsluft in das Heizungssystem übertragen. Dieses Prinzip entspricht der umgekehrten Nutzung eines Kühlschranks oder einer Klimaanlage. Abhängig von der Witterung und dem Nutzerverhalten schwankt der Wärmebedarf eines Gebäudes sehr stark. In allen DAIKIN Wärmepumpen kommt die sogenannte Inverter-Technologie zum Einsatz. Mit ihr wird der Kompressor im Bereich zwischen 50 und 100 % Leistung variabel betrieben, das heißt die Leistung der Wärmepumpe wird ständig dem Bedarf angepasst. Dadurch steigt die Energieeffizienz der Wärmepumpen nochmals erheblich und führt zu einer flüsterleisen Betriebsweise. Die Kompressoren der DAIKIN Wärmepumpen werden innerhalb der Unternehmensgruppe entwickelt und hergestellt. Deshalb können wir als Technologieführer auf ein Know-how von vielen Millionen Kompressoren zurückgreifen. 

Maximaler Komfort:

  • Die DAIKIN Altherma R Wärmepumpen können nicht nur heizen, sondern optional und in Verbindung mit einer Fußbodenheizung auch kühlen. Ihr Wohlfühlklima zu jeder Jahreszeit.

Höchstleistung:

  • Mit bis zu 55 °C Vorlauftemperatur flexiblerer Einsatz im Neubau oder in der Modernisierung mit Fußbodenheizung.
Förderhinweis_2020-WP-Neubau.png

Umfangreiche Förderung

Die DAIKIN Altherma R ist in vielen Gebäuden förderfähig und wird im Neubau mit bis zu 35 % der förderfähigen Kosten gefördert. Im Bestand sind bis zu 45 % der förderfähigen Kosten beim Austausch einer Ölheizung möglich.

* MAP, Stand 01.01.2020 (BAFA). Angaben zu Förderbeträgen ohne Gewähr und vorbehaltlich gesetzlicher Änderungen. Mehr Informationen unter www.bafa.de.

Daikin-Foerderservice-Visual.jpg

Wir lieben Fördergeld!

DAIKIN Förderservice für Wärmepumpen.

Jetzt die maximale BAFA-Förderung sichern!

AG-R11 - Sonderlackierung-transparent.png

Außengeräte in Sonderlackierung erhältlich

Die DAIKIN Altherma R Wärmepumpen-Außengeräte mit 11, 14 und 16 kW sind zusätzlich zur Serienlackierung in Elfenbein in vier attraktiven Sonderfarben erhältlich.Auf Wunsch liefern wir Ihnen Ihr Wärmepumpe-Außengerät in einer RAL Sonderfarbe. Setzen Sie individuelle Farbakzente.

Die Abbildung der Farben ist aus technischen Gründen nicht verbindlich. Irrtum und technische Änderung vorbehalten.

Inverter-Technologie

Smart Grid Ready

Comfort 365

Sparsam und leise durch leistungsmodulierenden Betrieb

Abhängig von der Witterung und dem Nutzerverhalten schwankt der Wärmebedarf eines Gebäudes sehr stark. Bei den DAIKIN Wärmepumpen kommt die sogenannte Inverter-Technologie zum Einsatz. Mit ihr wird der Kompressor variabel betrieben, das heißt, die Leistung der Wärmepumpe wird ständig dem Bedarf angepasst. Dadurch steigt die Energieeffizienz der Wärmepumpen nochmals erheblich und führt zu einer flüster­­leisen Betriebsweise.

Smart Grid Ready

Das  „Smart Grid Ready“-Label bescheinigt ihre Eignung für den sogenannten stromgeführten Betrieb. Um die Stromnetze nicht zu überlasten, werden häufig Windräder abgeschaltet, wenn mehr Strom produziert als benötigt wird. Zum Abfangen dieser Produktionsspitzen werden Speicher benötigt. Heizsysteme mit Wärmepumpe können als solche fungieren. Sie können bei Bedarf überschüssigen Strom in thermische Energie umwandeln, die dann in einem Puffer- oder Warmwasserspeicher „gelagert“ wird. Bereits heute können die Netzbetreiber bei Stromknappheit Wärmepumpen-Anlagen zeitweise abschalten. Um ihr Speicherpotenzial noch besser zu nutzen, benötigt die Wärmepumpe eine entsprechend smarte Regelungstechnik. Diese können Verbraucher am „Smart Grid Ready“-Label erkennen.

Comfort 365 – Behagliche Wärme im Winter und angenehme Kühle im Sommer

Die DAIKIN Altherma 3 R ist serienmäßig mit einer integrierten Kühloption ausgestattet. In Verbindung mit einer Fußbodenheizung können Sie ohne weiteren Aufwand und zusätzliche Investitionen die Doppelfunktion für Heizen und Kühlen genießen. Dabei sind die Betriebskosten für diesen zusätzlichen Komfort gering. Ihr Wohlfühlklima zu jeder Jahreszeit.

DAIKIN Altherma R ECH2O

Altherma_R_ECH2O_5xx_OD_frontal_Ref.png
R_ECH2O-Haus.png

Das Multitalent für mehr Komfort

Die DAIKIN Altherma R ECH2O kombiniert auf bereits 0,62 m² effiziente Wärmepumpentechnik mit einem innovativen Wärmespeicher. Dadurch sind Sie flexibel bei der Auswahl des Aufstellortes und eine einfache und schnelle Installation der Inneneinheit ist garantiert. Das Außengerät wird vor dem Gebäude platziert und mit der Inneneinheit verbunden.

Das elektronische Management von Wärmepumpe und Wärmespeicher (ISM = Intelligentes Speicher Management) maximiert die Energieeffizienz und gleichzeitig den Heiz- und Warmwasserkomfort. Die DAIKIN Altherma R ECH2O ist „Smart Grid Ready“ und damit schon heute gerüstet für den Energiekosten senkenden Betrieb von morgen. Der Wärmespeicher ist eine Kombination aus Warmwasserspeicher und Durchlauf-Wassererhitzer. Die Warmwasserbereitung erfolgt im Durchflussprinzip und zeichnet sich durch höchste hygienische Qualität aus. Dabei ist die eigentliche Wärme nicht im Trinkwasser selbst gespeichert, sondern im davon klar getrennten Speicherwasser. Durch die optimale Speicherschichtung ist die Versorgung mit warmem Wasser immer gewährleistet und aufgrund seines Konstruktionskonzepts liefert der Wärmespeicher jederzeit hygienisch einwandfreies Warmwasser.

Die DAIKIN Altherma R ECH2O ist serienmäßig mit einer integrierten Kühloption ausgestattet. In Verbindung mit einer Fußbodenheizung können Sie ohne weiteren Aufwand und zusätzliche Investitionen die Doppelfunktion für Heizen und Kühlen genießen. Dabei sind die Betriebskosten für diesen zusätzlichen Komfort gering.

ERP_R_ECH2O.png

Die Hybrid-Zentrale – Offen für alle Energiearten

Die DAIKIN Altherma R ECH2O lässt sich als effizienter Wärmespeicher für zusätzliche Wärmequellen nutzen. Neben einer Solaranlage kann sie zum Beispiel auch durch Öl-, Gas- und Pelletkessel oder Kaminöfen mit Wassertaschen bei Heizung und Warmwasserproduktion unterstützt werden. Wenn Sie nicht direkt eine Solaranlage installieren, so kann diese jederzeit einfach und schnell nachgerüstet werden.

Solarenergie und Wärmepumpe ergänzen sich hier in idealer Weise. Solarenergie kann in der Spitze zu 80 % in nutzbare Wärme umgesetzt werden. Die DAIKIN Altherma R ECH2O ist bereits für die Solaranbindung optimiert und wird in Kombination mit Daikin Solaris zu Ihrer persönlichen Sonnenheizung.

Altherma_R_ECH2O_5xx_OD_Solaris_2koll_2016_left.png
Daikin Altherma App.jpg

Modernste Regelung

Die digitale Regelung RoCon wird höchsten Ansprüchen gerecht und ist intuitiv zu bedienen (auch per Smartphone mit der DAIKIN APP). Das Display zeigt Werte und Parameter in Klartextdarstellung. Alle Betriebsarten und Betriebsparameter lassen sich schnell und einfach einstellen und verändern. Wichtige Systemparameter werden vom Fachmann eingesehen und angepasst. Die Heizwassertemperatur wird in Abhängigkeit der Außentemperatur geregelt. Die Regelung erkennt selbstständig Winter und Sommer und schaltet den Heizbetrieb bedarfsgerecht ein oder aus. Sie verfügt über individuell anpassbare Zeitprogramme zur komfortablen Steuerung des Heizkreises und der Warmwasserbereitung und kann durch einen Raumregler erweitert werden, über den das Heizsystem gesteuert und überwacht werden kann.

Die Hybrid-Regelung übernimmt neben Regelfunktionen der Wärmepumpe auch das gesamte Management des Wärmespeichers, dem Herz der Hybrid-Heizung. Dieses übergreifende Hybrid-Management sorgt für höchste Systemeffizienz und optimalen Komfort für Heizung, Warmwasser und Kühlung. 

ECH2O

ISM

Keymark

ECH2O Wärmespeicher-Prinzip

Alle DAIKIN Produkte mit dem ECH2O-Siegel zeichnen sich durch ein einzigartiges Wärmespeicher-Prinzip aus. Besonders platzsparend, mit höchstem Warmwasserkomfort und offen für zusätzliche Wärmequellen. 

 

ISM (Intelligentes Speicher-Managemenet)

Das Intelligente Speicher-Management maximiert die Energieeffizienz und den Heiz- und Warmwasserkomfort. Damit können auch geringste Wärmebedarfe bis 500 Watt abgedeckt werden. 

 

Keymark Zertifizierung

Das europäische Zertifizierungssystem „KEYMARK“ ist ein Gütesiegel für verschiedenste Produkte und Dienstleistungen, die mit europäischen Normen übereinstimmen und einheitliche Qualitätsstandards definieren

DAIKIN Altherma R ECH2O 4-8 kW
Zertifikate Nummern
011-1W0090 bis 95, 011-1W0099 bis 104

DAIKIN Altherma R F

Altherma_R_F_OD_frontal_Ref.png
R_F-Haus.png

Das All-in-one-Konzept

Die DAIKIN Altherma R F kombiniert einen Edelstahl-Trinkwasserspeicher und eine Luft-Wasser-Wärmepumpe in einem Gerät. Ideal für Heizen, Kühlen und Trinkwassererwärmung in Neubauten und Niedrigenergiehäusern. Die kleine Stellfläche des Innengeräts von nur 600 x 728 mm entspricht der Stellfläche einer Waschmaschine. Durch sein schlankes und modernes Design fügt sich das Standgerät ideal neben anderen Haushaltsgeräten ein. Die Einbauhöhe liegt bei 1,75 m.

ERP_R_F.png
LAN-Adapter-App.jpg

Steuerung der Regelung via Smartphone

Die App übernimmt neben Steuerfunktionen Ihres Gerätes auch die Überwachung Ihrer Anlage. Diese übergreifende Möglichkeit des Systemmanagements ermöglicht Ihnen Ihre Anlage optimal auf Ihren persönlichen Komfort abzustimmen. Durch die erweiterte Funktion des LAN-Adapters ist das Gerät Smart Grid Ready und ermöglicht Ihnen zukünftig Ihren Energieverbrauch durch kostengünstige Energie Ihres Energieversorgers zu optimieren.

Keymark Zertifizierung

Das europäische Zertifizierungssystem „KEYMARK“ ist ein Gütesiegel für verschiedenste Produkte und Dienstleistungen, die mit europäischen Normen übereinstimmen und einheitliche Qualitätsstandards definieren

DAIKIN Altherma R W 4-8 kW
Zertifikate Nummern
011-1W0076 bis 78

keymark.png

DAIKIN Altherma R W

Altherma_R_W_ID_OD_11kW_left_Ref.png
R_W-Haus.png

Innovative Technik und flexible Integration ins Gebäude

Das Wärmepumpen Split-System mit dem Kältemittel R-410A, bestehend aus Außengerät, Innengerät und separatem Wärmespeicher. Mit Leistungen von 11-16 kW und der optionalen Kühlung ist der Einsatz sehr flexibel.

Die Warmwasserbereitung erfolgt in Kombination mit einem hygienischen DAIKIN Altherma ST Wärmespeicher. Der Wärmespeicher ist eine Kombination aus Warmwasserspeicher und Durchlauf-Wassererhitzer. Das zu erwärmende Trinkwasser wird durch einen separaten Hochleistungs-Wärmetauscher aus Edelstahl geführt und erwärmt. Wasser, das als erstes eingespeist wird, wird auch als erstes wieder entnommen (First-in-first-out-Prinzip). D

DAIKIN Solaris nutzt die Solarenergie für die Warmwasserbereitung und unterstützt wirkungsvoll die Heizung. Bei den DAIKIN Altherma ST mit 500 Litern Speichervolumen wurde neben der solaren Warmwasserbereitung die solare Heizungsunterstützung schon anschlussfertig integriert. Wird die Solarwärme nicht sofort verbraucht, dann können die DAIKIN Wärmespeicher große Mengen an Solarwärme speichern. Die Wärme für Warmwasser oder Heizung kann noch mehr als einen Tag später genutzt werden.

ERP_RW.png
LAN-Adapter-App.jpg

Steuerung der Regelung via Smartphone

Die App übernimmt neben Steuerfunktionen Ihres Gerätes auch die Überwachung Ihrer Anlage. Diese übergreifende Möglichkeit des Systemmanagements ermöglicht Ihnen Ihre Anlage optimal auf Ihren persönlichen Komfort abzustimmen. Durch die erweiterte Funktion des LAN-Adapters ist das Gerät Smart Grid Ready und ermöglicht Ihnen zukünftig Ihren Energieverbrauch durch kostengünstige Energie Ihres Energieversorgers zu optimieren.

Keymark Zertifizierung

Das europäische Zertifizierungssystem „KEYMARK“ ist ein Gütesiegel für verschiedenste Produkte und Dienstleistungen, die mit europäischen Normen übereinstimmen und einheitliche Qualitätsstandards definieren

DAIKIN Altherma R W 4-8 kW
Zertifikate Nummern
011-1W0076 bis 78

keymark.png

Passende Systemergänzungen