Technische Produktdaten für EWLP-KBW1N

EWLP012KBW1N EWLP020KBW1N EWLP026KBW1N EWLP030KBW1N EWLP040KBW1N EWLP055KBW1N EWLP065KBW1N
Kühlleistung Nom. kW 12.1 (1) 20.0 (1) 26.8 (1) 31.2 (1) 40.0 (1) 53.7 (1) 62.4 (1)
Leistungsaufnahme Kühlung Nom. kW 4.2 (2) 6.6 (2) 8.5 (2) 10.1 (2) 13.4 (2) 17.8 (2) 20.3 (2)
EER 2.88 (1) 3.03 (1) 3.15 (1) 3.09 (1) 2.99 (1) 3.02 (1) 3.07 (1)
Abmessungen Gerät Höhe mm 600 600 600 600 600 600 600
    Breite mm 600 600 600 600 600 600 600
    Tiefe mm 600 600 600 600 1,200 1,200 1,200
Gewicht Gerät kg 108 141 147 151 252 265 274
Wasserwärmetauscher - Verdampfer Mindestwasservolumen im System l 62 103 134 155 205 268 311
  Typ   Gelötetes Blech Gelötetes Blech Gelötetes Blech Gelötetes Blech Gelötetes Blech Gelötetes Blech Gelötetes Blech
  Wasserdurchfluss Min. l/min 31 53 65 76 101 131 152
    Nom. l/min 35 57 77 89 115 154 179
    Max. l/min 69 115 154 179 229 308 357
Verdichter Compressor-=-Type   Hermetischer Scrollverdichter Hermetischer Scrollverdichter Hermetischer Scrollverdichter Hermetischer Scrollverdichter Hermetischer Scrollverdichter Hermetischer Scrollverdichter Hermetischer Scrollverdichter
  Anzahl_   1 1 1 1 2 2 2
Schallleistungspegel Kühlung Nom. dBA 64 64 64 71 67 67 74
Kältemittel Type   R-407C R-407C R-407C R-407C R-407C R-407C R-407C
  GWP   1,773.9 1,773.9 1,773.9 1,773.9 1,773.9 1,773.9 1,773.9
  Regelung   Thermostatisches Expansionsventil Thermostatisches Expansionsventil Thermostatisches Expansionsventil Thermostatisches Expansionsventil Thermostatisches Expansionsventil Thermostatisches Expansionsventil Thermostatisches Expansionsventil
  Kreisläufe Anzahl   1 1 1 1 2 2 2
Piping connections Ableitung aus Verdampfer   Bauseitig zu realisieren Bauseitig zu realisieren Bauseitig zu realisieren Bauseitig zu realisieren Bauseitig zu realisieren Bauseitig zu realisieren Bauseitig zu realisieren
Spannungsversorgung Name   W1 W1 W1 W1 W1 W1 W1
  Phase   3N~ 3N~ 3N~ 3N~ 3N~ 3N~ 3N~
  Frequenz Hz 50 50 50 50 50 50 50
  Spannung V 400 400 400 400 400 400 400
Hinweise (1) - Kühlen: Wassertemp. Verdampfereintritt 12°C, Wassertemp. Verdampferaustritt 7°C; Kondensationstemp. Blasen 45°C; Flüssigkeitstemperatur 40°C; Standard: Eurovent 6/C/003; Kondensationstemp. Blasen entspricht dem Verdichteraustrittsdruck. (1) - Kühlen: Wassertemp. Verdampfereintritt 12°C, Wassertemp. Verdampferaustritt 7°C; Kondensationstemp. Blasen 45°C; Flüssigkeitstemperatur 40°C; Standard: Eurovent 6/C/003; Kondensationstemp. Blasen entspricht dem Verdichteraustrittsdruck. (1) - Kühlen: Wassertemp. Verdampfereintritt 12°C, Wassertemp. Verdampferaustritt 7°C; Kondensationstemp. Blasen 45°C; Flüssigkeitstemperatur 40°C; Standard: Eurovent 6/C/003; Kondensationstemp. Blasen entspricht dem Verdichteraustrittsdruck. (1) - Kühlen: Wassertemp. Verdampfereintritt 12°C, Wassertemp. Verdampferaustritt 7°C; Kondensationstemp. Blasen 45°C; Flüssigkeitstemperatur 40°C; Standard: Eurovent 6/C/003; Kondensationstemp. Blasen entspricht dem Verdichteraustrittsdruck. (1) - Kühlen: Wassertemp. Verdampfereintritt 12°C, Wassertemp. Verdampferaustritt 7°C; Kondensationstemp. Blasen 45°C; Flüssigkeitstemperatur 40°C; Standard: Eurovent 6/C/003; Kondensationstemp. Blasen entspricht dem Verdichteraustrittsdruck. (1) - Kühlen: Wassertemp. Verdampfereintritt 12°C, Wassertemp. Verdampferaustritt 7°C; Kondensationstemp. Blasen 45°C; Flüssigkeitstemperatur 40°C; Standard: Eurovent 6/C/003; Kondensationstemp. Blasen entspricht dem Verdichteraustrittsdruck. (1) - Kühlen: Wassertemp. Verdampfereintritt 12°C, Wassertemp. Verdampferaustritt 7°C; Kondensationstemp. Blasen 45°C; Flüssigkeitstemperatur 40°C; Standard: Eurovent 6/C/003; Kondensationstemp. Blasen entspricht dem Verdichteraustrittsdruck.
  (2) - Kühlen: Wassertemp. Verdampfereintritt 12°C, Wassertemp. Verdampferaustritt 7°C; Kondensationstemp. Blasen 45°C; Flüssigkeitstemperatur 40°C; Standard: Eurovent 6/C/003; Kondensationstemp. Blasen entspricht dem Verdichteraustrittsdruck. Zu dieser Leistungsaufnahme gehört die erforderliche Leistungsaufnahme der Verdampferpumpe. (2) - Kühlen: Wassertemp. Verdampfereintritt 12°C, Wassertemp. Verdampferaustritt 7°C; Kondensationstemp. Blasen 45°C; Flüssigkeitstemperatur 40°C; Standard: Eurovent 6/C/003; Kondensationstemp. Blasen entspricht dem Verdichteraustrittsdruck. Zu dieser Leistungsaufnahme gehört die erforderliche Leistungsaufnahme der Verdampferpumpe. (2) - Kühlen: Wassertemp. Verdampfereintritt 12°C, Wassertemp. Verdampferaustritt 7°C; Kondensationstemp. Blasen 45°C; Flüssigkeitstemperatur 40°C; Standard: Eurovent 6/C/003; Kondensationstemp. Blasen entspricht dem Verdichteraustrittsdruck. Zu dieser Leistungsaufnahme gehört die erforderliche Leistungsaufnahme der Verdampferpumpe. (2) - Kühlen: Wassertemp. Verdampfereintritt 12°C, Wassertemp. Verdampferaustritt 7°C; Kondensationstemp. Blasen 45°C; Flüssigkeitstemperatur 40°C; Standard: Eurovent 6/C/003; Kondensationstemp. Blasen entspricht dem Verdichteraustrittsdruck. Zu dieser Leistungsaufnahme gehört die erforderliche Leistungsaufnahme der Verdampferpumpe. (2) - Kühlen: Wassertemp. Verdampfereintritt 12°C, Wassertemp. Verdampferaustritt 7°C; Kondensationstemp. Blasen 45°C; Flüssigkeitstemperatur 40°C; Standard: Eurovent 6/C/003; Kondensationstemp. Blasen entspricht dem Verdichteraustrittsdruck. Zu dieser Leistungsaufnahme gehört die erforderliche Leistungsaufnahme der Verdampferpumpe. (2) - Kühlen: Wassertemp. Verdampfereintritt 12°C, Wassertemp. Verdampferaustritt 7°C; Kondensationstemp. Blasen 45°C; Flüssigkeitstemperatur 40°C; Standard: Eurovent 6/C/003; Kondensationstemp. Blasen entspricht dem Verdichteraustrittsdruck. Zu dieser Leistungsaufnahme gehört die erforderliche Leistungsaufnahme der Verdampferpumpe. (2) - Kühlen: Wassertemp. Verdampfereintritt 12°C, Wassertemp. Verdampferaustritt 7°C; Kondensationstemp. Blasen 45°C; Flüssigkeitstemperatur 40°C; Standard: Eurovent 6/C/003; Kondensationstemp. Blasen entspricht dem Verdichteraustrittsdruck. Zu dieser Leistungsaufnahme gehört die erforderliche Leistungsaufnahme der Verdampferpumpe.
  (3) - Der Nenn-Schallleistungspegel wird gemessen gemäß ISO9614 (3) - Der Nenn-Schallleistungspegel wird gemessen gemäß ISO9614 (3) - Der Nenn-Schallleistungspegel wird gemessen gemäß ISO9614 (3) - Der Nenn-Schallleistungspegel wird gemessen gemäß ISO9614 (3) - Der Nenn-Schallleistungspegel wird gemessen gemäß ISO9614 (3) - Der Nenn-Schallleistungspegel wird gemessen gemäß ISO9614 (3) - Der Nenn-Schallleistungspegel wird gemessen gemäß ISO9614
  (4) - Funktionsweise ist angewiesen auf fluorierte Treibhausgase (4) - Funktionsweise ist angewiesen auf fluorierte Treibhausgase (4) - Funktionsweise ist angewiesen auf fluorierte Treibhausgase (4) - Funktionsweise ist angewiesen auf fluorierte Treibhausgase (4) - Funktionsweise ist angewiesen auf fluorierte Treibhausgase (4) - Funktionsweise ist angewiesen auf fluorierte Treibhausgase (4) - Funktionsweise ist angewiesen auf fluorierte Treibhausgase