VRV IV-Wärmepumpe mit durchgängigem Heizbetrieb

VRV IV - RYYQ-T8

Optimale Lösung von Daikin mit Spitzenkomfort

RYYQ-T8

Produkteigenschaften

  • Abdeckung aller thermischen Anforderungen eines Gebäudes über einen einzigen Kontaktpunkt: genaue Temperaturregelung, Lüftung, Warmwasser, Lüftungsgeräte und Biddle-Torluftschleier
  • Breite Palette an Innengeräten: Möglichkeit der Kombination von VRV mit eleganten Innengeräten (Daikin Emura, Nexura …)
  • Erfüllt VRV IV-Standards und Technologien: Variable Kältemitteltemperatur (VRT), durchgehendes Heizen, VRV-Konfigurator, 7-Segment-Anzeige und reine Inverterverdichter, 4-Seiten-Wärmetauscher, kältemittelgekühlte Leiterplatte, neuer DC-Ventilatormotor
  • Anpassen Ihres VRV-Systems für die beste saisonale Effizienz und; besten Komfort mit der witterungsabhängigen Funktion der variablen Kältemitteltemperatur. Erhöhte saisonale Effizienz um bis zu 28 %. Keine kalte Zugluft mehr durch Zufuhr hoher Ausblastemperaturen
  • Durchgehender Komfort: Mit der einzigartigen Technologie für durchgängigen Heizbetrieb wird VRV IV zur besten Alternative gegenüber herkömmlichen Heizsystemen
  • VRV-Konfiguratorsoftware für die schnellste und genaueste Inbetriebnahme, Konfiguration und Anpassung
  • Außengeräteanzeige für schnelle Vor-Ort-Einstellungen und einfaches Auslesen von Fehlern zusammen mit der Anzeige der Wartungsparameter zum Prüfen der Grundfunktionen.
  • Freie Kombination der Außengeräte, um die Anforderungen von Installationsraum und Effizienz zu erfüllen
  • Passt in jedes Gebäude auch als Inneninstallation, da der hohe externe statische Druck nur 78,4 Pa beträgt. Die Inneninstallation führt zu einer kürzeren Leitungslänge, niedrigeren Installationskosten, einer verbesserten Effizienz und einer besseren visuellen Ästhetik.
  • Vereinfachte Installation und; garantierte optimale Effizienz durch automatisches Befüllen und; Testen
  • Einfache Einhaltung der F-Gas-Verordnung dank der automatisierten Kältemittel-Dichtheitsprüfung
  • Große Flexibilität beim Rohrsystem: 30 m Innen-Niveauunterschied, maximale Leitungslänge: 190 m, Gesamtleitungslänge: 1.000 m
  • Die Fähigkeit zur individuellen Regelung jedes einzelnen klimatisierten Bereichs hält die Betriebskosten des VRV-Systems auf einem absoluten Minimum
  • Aufteilung Ihrer Installationskosten durch gestaffelte Installation
  • Mit unserem i-Net-Service bleibt Ihr System in Bestzustand: Überwachung rund um die Uhr für maximale Effizienz, verlängerte Lebensdauer, unmittelbare Serviceunterstützung dank der Ausfallprognose und einem klaren Verständnis von Bedienbarkeit und Verwendung
  • Verfügbar als 'Nur Heizen' durch irreversible Vor-Ort-Einstellung

Vorteile

  • Inverter

    Inverter

    Inverter-Verdichter passen kontinuierlich die Verdichterdrehzahl an den tatsächlichen Bedarf an. Weniger energieverbrauchende Starts und Stops führen zu einem verringerten Energieverbrauch (bis zu 30 %) und zu stabileren Temperaturen.

Technische Details

Dokumentation

Catalogues
Dokumentsprache

In dieser Kategorie konnten keine Dokumente gefunden werden.

Declaration of Conformity
Dokumentsprache

In dieser Kategorie konnten keine Dokumente gefunden werden.

In dieser Kategorie konnten keine Dokumente gefunden werden.