VRVIII-Wärmepumpe, optimiert für das Heizen

VRVIII-C - RTSYQ-PA

Wo das Heizen Priorität hat, ohne Kompromisse an die Effizienz

RTSYQ-PA

Produkteigenschaften

  • Erstes System in der Branche, dass für den Heizbetrieb bei sehr niedrigen Umgebungstemperaturen entwickelt wurde und daher für das Heizen anhand einer einzigen Wärmequelle geeignet ist
  • Erweiterter Betriebsbereich für das Heizen bei Temperaturen bis zu -25°C
  • Stabile Heizleistung und hohe COP-Werte bei niedrigen Umgebungstemperaturen dank zweistufiger Verdichtungsverfahren (COP-Werte von 3,0 und höher bei -10 °C)
  • Verbesserter Komfort dank kürzerer Abtauzeiten
  • Kürzere Aufheizzeiten im Vergleich zur herkömmlichen VRVIII-Wärmepumpe
  • Vereinfachte Installation und; garantierte optimale Effizienz durch automatisches Befüllen und; Testen
  • Kann an alle VRV-Innengeräte, Belüftungsgeräte und Regelungssysteme angeschlossen werden.
  • Mit unserem i-Net-Service bleibt Ihr System in Bestzustand: Überwachung rund um die Uhr für maximale Effizienz, verlängerte Lebensdauer, unmittelbare Serviceunterstützung dank der Ausfallprognose und einem klaren Verständnis von Bedienbarkeit und Verwendung

Vorteile

  • Inverter

    Inverter

    Inverter-Verdichter passen kontinuierlich die Verdichterdrehzahl an den tatsächlichen Bedarf an. Weniger energieverbrauchende Starts und Stops führen zu einem verringerten Energieverbrauch (bis zu 30 %) und zu stabileren Temperaturen.

Technische Details

Dokumentation