FTXTP-K / RXTP-N

Produkteigenschaften

  • Dank der einzigartigen, frei hängenden Wärmetauscherwendeln des Außengeräts wurde der Abtauzyklus verbessert, sodass niedrigere Betriebskosten anfallen und Eisbildung vermieden wird
  • Garantierte Heizleistung bei Umgebungstemperaturen bis zu -25 °C
  • Ausgelegt für Regionen mit strengen Wintern
  • Die kompakten Abmessungen des Geräts machen es ideal für Renovierungsprojekte, besonders für eine Installation über der Tür
  • Saisonale Effizienzwerte: Gesamte Baureihe Klasse A++, sowohl im Kühl- als auch im Heizbetrieb
  • Online-Regler (Zubehör): Regeln Ihres Innengeräts von jedem Standort aus über eine App, Ihr lokales Netzwerk oder Internet und behalten der Übersicht über Ihren Energieverbrauch
  • Platzsparendes Wandgerät in zeitgemäßem Design
  • Mit einer Entscheidung für eine Anlage mit R-32 verringern sich die Auswirkungen auf die Umwelt auf 68 % im Vergleich zu Anlagen mit R-410A. Dank der hohen Energieeffizienz sinkt der Energieverbrauch unmittelbar.

Vorteile

  • Energiesparend im Standby-Modus

    Energiesparend im Standby-Modus

    Verringert im Standby-Modus den Stromverbrauch um ca. 80 %. Wenn 20 Minuten lang keine Personen im Raum erkannt werden, schaltet das System automatisch in den Stromsparmodus.

  • Online-Regler über App

    Online-Regler über App

    Regeln Ihres Innengeräts über App von jedem Standort aus

  • Garantierter Betrieb bis zu -25 °C

    Garantierter Betrieb bis zu -25 °C

    Daikin-Geräte sind für alle Klimabereiche geeignet und halten mit einem Betriebsbereich bis zu -25 °C sogar strengen Winterbedingungen stand.

  • Modus ECONO

    Modus ECONO

    Vermindert den Energieverbrauch, so dass andere Anwendungen mit einem größeren Energieverbrauch verwendet werden können. Diese Funktion dient außerdem der Energieeinsparung.

  • Nachteinstellung

    Nachteinstellung

    Spart Energie, indem verhindert wird, dass die Anlage in den Nachtstunden übermäßig kühlt bzw. heizt.

  • Nur Lüften

    Nur Lüften

    Das Gerät kann auch nur als Ventilator genutzt werden, ohne dabei die Luft zu heizen oder zu kühlen.

  • Komfortmodus

    Komfortmodus

    Gewährleistet einen zugluftfreien Betrieb, indem verhindert wird, dass warme oder kalte Luft direkt auf eine Person geblasen wird.

  • Powermodus

    Powermodus

    Kann für schnelle Kühlung oder Heizung ausgewählt werden; Wird der Powermodus ausgeschaltet, arbeitet das Gerät wieder im vorhergehenden Modus.

  • Automatische Umschaltung Kühlen/Heizen

    Automatische Umschaltung Kühlen/Heizen

    Automatischer Wechsel zwischen Kühl- oder Heizbetrieb, um eine eingestellte Temperatur zu erreichen.

  • Flüsterbetrieb des Innengeräts

    Flüsterbetrieb des Innengeräts

    Taste „Flüsterbetrieb“ auf der Fernbedienung senkt den Betriebsgeräuschpegel des Innengeräts um jeweils 3 dB(A)

  • Vertikale Schwenkautomatik

    Vertikale Schwenkautomatik

    Option für die automatische Vertikalbewegung der Luftausblaslamellen für eine effiziente Luft- und Temperaturverteilung im gesamten Raum.

  • Automatisch regulierte Ventilatorgeschwindigkeit

    Automatisch regulierte Ventilatorgeschwindigkeit

    Automatische Auswahl der erforderlichen Ventilatordrehzahl, um die eingestellte Temperatur zu erreichen oder zu halten.

  • Ventilatordrehzahlstufen

    Ventilatordrehzahlstufen (5 Stufen)

    Die Ventilatordrehzahl kann auf eine der angegebenen Drehzahlstufen eingestellt werden.

  • Entfeuchtungsprogramm

    Entfeuchtungsprogramm

    Ermöglicht die Verminderung des Feuchtigkeitsniveaus in einem Raum ohne Veränderung der Raumtemperatur.

  • Geruchsbindender Filter mit Titanapatit

    Geruchsbindender Filter mit Titanapatit

    Erfasst Staubpartikel und gesundheitsschädliche organisch-chemische Substanzen, wie Bakterien, Viren und Allergene, und bindet Gerüche, z. B. Tabakrauch und von Haustieren.

  • 24-Stunden-Timer

    24-Stunden-Timer

    Kann über 24 Stunden zu jedem Zeitpunkt zum Starten des Betriebs eingestellt werden

  • Infrarot-Fernbedienung

    Infrarot-Fernbedienung

    Startet, stoppt und reguliert die Klimaanlage aus der Ferne.

  • Verkabelte Fernbedienung

    Verkabelte Fernbedienung

    Startet, stoppt und reguliert die Klimaanlage.

  • Automatischer Wiederanlauf

    Automatischer Wiederanlauf

    Nach einem Stromausfall nimmt das Gerät automatisch wieder den Betrieb mit den ursprünglichen Einstellungen auf.

  • Selbstdiagnose

    Selbstdiagnose

    Vereinfacht die Wartung, indem jede Systemstörung und jede Betriebsunregelmäßigkeit angezeigt wird.

Technische Details

Dokumentation

Katalog
Dokumentsprache

In dieser Kategorie konnten keine Dokumente gefunden werden.