Verkabelte Fernbedienung

EKRTW

Raumthermostat für einfache Regulierung der Innentemperatur

EKRTW

Produkteigenschaften

  • Verkabeltes Raumthermostat
  • Heiz- und Kühlbetrieb, mit der Möglichkeit, den Kühlbetrieb, falls nicht benötigt, zu deaktivieren
  • Im Komfortmodus werden die programmierten Temperaturwerte aktiviert, die für eine über den Tag belegte Wohnung vorgesehen sind; voreingestellte Sollwerte sind 21°C im Heizbetrieb und 24°C im Kühlbetrieb und können vom Benutzer geändert werden
  • Modus für abgesenkten Betrieb aktiviert die programmierten Temperaturwerte für Zeiten der Abwesenheit oder für die Nachtstunden; voreingestellte Sollwerte sind 17°C im Heizbetrieb und 28°C im Kühlbetrieb und können vom Benutzer geändert werden
  • Betriebsart „Zeitplanfunktion“: In dieser Betriebsart können die Sollwerte für Kühlen und Heizen anhand eines Timers im Verlaufe des Tages verändert werden.; Es können bis zu 12 Sollwerte je Tag programmiert werden.; Die eingestellten Sollwerte werden zu den festgelegten Uhrzeiten automatisch aktiviert.
  • Einfache und bequeme regulierung der Innentemperatur für idealen Komfort und Energieeinsparungen
  • Betriebsart „Ferienfunktion“: vorgesehen für das Einstellen niedrigerer und energiesparender Sollwerte, wenn das Haus für längere Zeit nicht bewohnt ist. Die voreingestellten Sollwerte sind 14°C für Heizen und 30°C für Kühlen.
  • AUS-Funktion: Schaltet das System AUS; Der integrierte Frostschutz bleibt jedoch aktiv (werkseitig auf 4°C eingestellt).
  • Sollwertbegrenzung legt die obere und die untere Grenze für Sollwerte fest, der Benutzer kann die gewünschten Komfortstufen innerhalb dieser Begrenzung einstellen, diese Sollwertbegrenzung kann nur vom Installateuer geändert werden
  • Anzahl der Sollwertänderungen: 12/Tag
  • Tastensperre: Tasten des Raumthermostats können gesperrt werden

Technische Details

Dokumentation

Declaration of Conformity
Dokumentsprache

In dieser Kategorie konnten keine Dokumente gefunden werden.