EHVZ16S18CB3V / ERHQ014BAW17
Heizleistung Nom. kW 14.5 (1), 13.6 (2)
Leistungsaufnahme Heizen Nom. kW 3.42 (1), 4.21 (2)
COP 4.24 (1), 3.22 (2)
Pumpe Zusatzbereich Nominaler externer statischer Druck des Geräts (*RHQ*B*) Heizen kPa 25.0 (5.000)
Pumpe Hauptbereich Nominaler externer statischer Druck des Geräts (*RHQ*B*) Heizen kPa 25.0 (5.000)
Wasserseitiger Wärmetauscher Wasserdurchfluss Heizen Nom. l/min 41.6 (1), 38.9 (2)
Allgemein Lieferanten-/Herstellerdetails Name und Adresse   Daikin Europe N.V. - Zandvoordestraat 300, 8400 Oostende, Belgium
    Name oder Marke   Daikin Europe N.V.
  Produktbeschreibung Luft-Wasser-Wärmepumpe   Ja
    Sole-Wasser-Wärmepumpe   Nein
    Wärmepumpenkombination Heizen   Ja
    Niedertemperatur-Wärmepumpe   Nein
    Integrierter Zusatzheizer   Ja
    Wasser-Wasser-Wärmepumpe   Nein
  LW(A) Schallleistungspegel (entsprechend EN14825) Innen dB(A) 47.0
LW(A) Schallleistungspegel (gemäß EN14825) Außen dB(A) 64.0
Schallbedingungen Ökodesign-Richtlinie und Energieeffizienzklasse Schallleistung im Heizbetrieb, gemessen gemäß EN12102 unter den Bedingungen von EN14825
Tank Name   Warmwasserspeicher aus Edelstahl 180 l
Raumheizen allgemein Luft-zu-Wasser-Gerät Nenn-Luftstrom (außen) m³/h 5,400
  Sole/Wasser-zu-Wasser-Gerät Nenndurchfluss Wasser/Sole m³/h 0.00
  Sonstiges Leistungsregelung   Inverter
    Cdh (Verschlechterung Heizung)   1.00
    Pck (Kurbelwannenheizbetrieb) kW 0.055
    Poff (Modus AUS) kW 0.055
    Psb (Standby-Modus) kW 0.055
    Pto (Thermostat AUS) kW 0.057
  Integrierter Zusatzheizer NOx-Emission mg/kWh 0.00
    Psup kW 3.00
    Art der Energieaufnahme   Elektrisch
Trinkwassererwärmung Allgemein Deklariertes Lastprofil   L
    Funktion für feste Wasseraufheizung während Spitzenstunden   Ja
  Durchschnittliches Klima AEC (Jährlicher Stromverbrauch) kWh 1,220
    AFC (Jährlicher Brennstoffverbrauch) Gj 0.00
    Ƞwh (Wasserheizeffizienz) % 84.3
    Qelec (Täglicher Stromverbrauch) kWh 5.54
    Qfuel (Täglicher Brennstoffverbrauch) kWh 0.00
    Energieeffizienzklasse Wasserheizung   A
  Kaltes Klima AEC (Jährlicher Stromverbrauch) kWh 1,320
    AFC (Jährlicher Brennstoffverbrauch) Gj 0.00
    Ƞwh (Wasserheizeffizienz) % 77.8
    Qelec (Täglicher Stromverbrauch) kWh 6.01
    Qfuel (Täglicher Brennstoffverbrauch) kWh 0.00
  Warmes Klima AEC (Jährlicher Stromverbrauch) kWh 1,180
    AFC (Jährlicher Brennstoffverbrauch) Gj 0.00
    Ƞwh (Wasserheizeffizienz) % 87.4
    Qelec (Täglicher Stromverbrauch) kWh 5.35
    Qfuel (Täglicher Brennstoffverbrauch) kWh 0.00
Raumheizen Wasserauslass 55 °C für durchschnittliches Klima Allgemein SCOP   2.86
      Jährlicher Energieverbrauch kWh 8,783
      Saisonale Effizienz Raumheizen % 111
      Prated bei -10 °C kW 12.7
      Jährlicher Energieverbrauch Qhe (Brennwert) Gj 31.6
      Saisonale Effizienzklasse Raumheizen   A+
    Bedingung A (-7 °C TK/-8 °C FK) Cdh (Verschlechterung Heizung)   1.00
      COPd   1.91
      Pdh kW 8.64
      PERd % 76.4
    Bedingung B (2 °C TK/1 °C FK) Cdh (Verschlechterung Heizung)   1.00
      COPd   3.04
      Pdh kW 7.01
      PERd % 122
    Bedingung C (7 °C TK/6 °C FK) Cdh (Verschlechterung Heizung)   1.00
      COPd   4.25
      Pdh kW 4.51
      PERd % 170
    Bedingung D (12 °C TK/11 °C FK) Cdh (Verschlechterung Heizung)   0.940
      COPd   5.49
      Pdh kW 5.26
      PERd % 220
    Tol (Temperatur-Betriebsgrenze) COPd   1.62
      Pdh kW 7.28
      PERd % 64.8
      TOL °C -8.00
      WTOL °C 53.0
    Nenn-Heizleistung Zusatzheizung Psup (bei Tdesign -10 °C) kW 12.7
    Tbiv (bivalente Temperatur) COPd   2.29
      Pdh kW 9.07
      PERd % 91.6
      Tbiv °C -3.00
  Wasserauslass kaltes Klima 55 °C Allgemein Jährlicher Energieverbrauch kWh 11,500
      Saisonale Effizienz Raumheizen % 96.8
      Prated bei -22°C kW 11.9
      Jährlicher Energieverbrauch Qhe (Brennwert) Gj 41.3
  Warmes Klima Wasserauslass 55 °C Allgemein Jährlicher Energieverbrauch kWh 3,180
      Ƞs (Saisonale Effizienz Raumheizen) % 124
      Prated bei 2°C kW 8.84
      Jährlicher Energieverbrauch Qhe (Brennwert) Gj 11.5
Hinweise Bedingung 1: Kühlen: Ta 35°C - LWE 18°C (DT = 5°C); Heizen: Ta TK/FK 7°C/6°C - LWC 35°C (DT = 5°C)
  Bedingung 2: Kühlen: Ta 35°C - LWE 7℃ (DT = 5°C); Heizen: Ta TK/FK 7°C/6°C - LWC 45℃ (DT = 5°C)
  Bedingung 3: Heizen: Ta DB -7°C (RH 85 %) - LWC 35°C
  Bedingung 4: Heizen: Ta DB -7°C (RH 85 %) - LWC 45°C
  Die Leistung muss über den Zusatz- und den Hauptbereich aufgeteilt werden. Informationen über verfügbare Köpfe (kPa) finden Sie in den ESP-Daten.
  TK/FK 7°C/6°C-LWC 35°C(DT=5°C)
  TK/FK 7°C/6°C - LWC 45°C(Dt=5°C)