Technische Produktdaten für AS

MAS121T1000E MAS123T1000E MAS221N1000E MAS121T443S MAS221T1000E MAS221N443S MAS123T443S BAS135T02Y MAS235T1000E MAS235T02E MAS135T1000E MAS135N02Y MAS135T02Y MAS335N1000E MAS335N02E MAS335T02E MAS340T02E
Kälteleistung Niedertemperatur R290 Nom. kW               2.789 (1)                  
  Mittlere Temperatur R-134a Nom. kW 1.140 1.422 1.816   2.029       4.981 4.981 (1) 3.492     6.988 6.988 (1) 8.290 (1) 10.664 (1)
    R290 Nom. kW                       2.614 (1) 3.479 (1)        
Abmessungen Gerät Höhe mm 705 705 695 705 695 695 705 800 690 857 800 800 800 690 857 857 857
    Breite mm 537 537 832 537 832 832 537 900 1,329 1,280 832 900 900 1,766 1,750 1,750 1,790
    Tiefe mm 825 825 825 825 825 825 825 1,170 1,140 1,140 1,100 1,170 1,170 1,140 1,140 1,140 1,240
Gewicht Gerät kg 53 57 77 53 79 77 57 106 162 162 104 106 106 217 221 222 244
Verdichter Compressor-=-Type   Vollhermetisch. Vollhermetisch. Vollhermetisch. Vollhermetisch. Vollhermetisch. Vollhermetisch. Vollhermetisch. Hermetischer Hubkolben Vollhermetisch. Hermetischer Hubkolben Vollhermetisch. Hermetischer Hubkolben Hermetischer Hubkolben Vollhermetisch. Hermetischer Hubkolben Hermetischer Hubkolben Hermetischer Hubkolben
  Nennleistung kW 0.6 0.74 0.9 0.46 1.1 0.74 0.56   3.7 3.7 2.6     4.8 4.8 6.3 7.4
  Startmethode   Direkt Direkt Direkt Direkt Direkt Direkt Direkt   Direkt Direkt Direkt     Direkt Direkt Direkt Direkt
Kondensator (Verflüssiger) Luftstrom m³/h 700 700 1,400 700 1,400 1,400 700   2,700   1,500     4,000      
Abtauen Heißgas Heißgas Heißgas Heißgas Heißgas Heißgas Heißgas   Heißgas Heißgas Heißgas     Heißgas Heißgas Heißgas Heißgas
Verdampfer Luftstrom m³/h 600 600 1,200 600 1,200 1,200 600   3,900   2,300     5,800      
  Luftstrahlführung m 4 (2) 4 (2) 4 (2) 4 (2) 4 (2) 4 (2) 4 (2)   10 (2) 10 (2) 10 (2)     10 (2) 10 (2) 10 (2) 17 (2)
Betriebsbereich Kühlraum-Temperatur Min. °C 0 0 0 0 0 0 0   0   0     0      
    Max. °C 15 15 15 15 15 15 15   15   15     15      
Kältemittel Typ   R-134a R-134a R-134a R-407C R-134a R-407C R-407C R-290 R-134a R-134a R-134a R-290 R-290 R-134a R-134a R-134a R-134a
  GWP   1,430 1,430 1,430 1,774 1,430 1,774 1,774 3.0 1,430 1,430 1,430 3.0 3.0 1,430 1,430 1,430 1,430
Spannungsversorgung Spannung V 230 230 230 230 400 230 230 400 400 400 400 400 400 400 400 400 400
  Phase   1~ 1~ 1~ 1~ 3N~ 1~ 1~ 3N~ 3N~ 3N~ 3N~ 3N~ 3N~ 3N~ 3N~ 3N~ 3N~
  Frequenz Hz 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50 50
Hinweise (1) - Bei normalem Betrieb: 0 °C bis +30 °C (1) - Bei normalem Betrieb: 0 °C bis +30 °C (1) - Bei normalem Betrieb: 0 °C bis +30 °C (1) - Bei normalem Betrieb: 0 °C bis +30 °C (1) - Bei normalem Betrieb: 0 °C bis +30 °C (1) - Bei normalem Betrieb: 0 °C bis +30 °C (1) - Bei normalem Betrieb: 0 °C bis +30 °C   (1) - Bei normalem Betrieb: 0 °C bis +30 °C (1) - Bei normalem Betrieb: 0 °C bis +30 °C (1) - Bei normalem Betrieb: 0 °C bis +30 °C     (1) - Bei normalem Betrieb: 0 °C bis +30 °C (1) - Bei normalem Betrieb: 0 °C bis +30 °C (1) - Bei normalem Betrieb: 0 °C bis +30 °C (1) - Bei normalem Betrieb: 0 °C bis +30 °C
  (2) - Luftstrahlführung als Basis nutzen. Luftstrahlführung wird durch viele Faktoren beeinflusst, wie Raumhöhe, Produktlagerung, Position des Verdampfers usw. (2) - Luftstrahlführung als Basis nutzen. Luftstrahlführung wird durch viele Faktoren beeinflusst, wie Raumhöhe, Produktlagerung, Position des Verdampfers usw. (2) - Luftstrahlführung als Basis nutzen. Luftstrahlführung wird durch viele Faktoren beeinflusst, wie Raumhöhe, Produktlagerung, Position des Verdampfers usw. (2) - Luftstrahlführung als Basis nutzen. Luftstrahlführung wird durch viele Faktoren beeinflusst, wie Raumhöhe, Produktlagerung, Position des Verdampfers usw. (2) - Luftstrahlführung als Basis nutzen. Luftstrahlführung wird durch viele Faktoren beeinflusst, wie Raumhöhe, Produktlagerung, Position des Verdampfers usw. (2) - Luftstrahlführung als Basis nutzen. Luftstrahlführung wird durch viele Faktoren beeinflusst, wie Raumhöhe, Produktlagerung, Position des Verdampfers usw. (2) - Luftstrahlführung als Basis nutzen. Luftstrahlführung wird durch viele Faktoren beeinflusst, wie Raumhöhe, Produktlagerung, Position des Verdampfers usw.   (2) - Luftstrahlführung als Basis nutzen. Luftstrahlführung wird durch viele Faktoren beeinflusst, wie Raumhöhe, Produktlagerung, Position des Verdampfers usw. (2) - Luftstrahlführung als Basis nutzen. Luftstrahlführung wird durch viele Faktoren beeinflusst, wie Raumhöhe, Produktlagerung, Position des Verdampfers usw. (2) - Luftstrahlführung als Basis nutzen. Luftstrahlführung wird durch viele Faktoren beeinflusst, wie Raumhöhe, Produktlagerung, Position des Verdampfers usw.     (2) - Luftstrahlführung als Basis nutzen. Luftstrahlführung wird durch viele Faktoren beeinflusst, wie Raumhöhe, Produktlagerung, Position des Verdampfers usw. (2) - Luftstrahlführung als Basis nutzen. Luftstrahlführung wird durch viele Faktoren beeinflusst, wie Raumhöhe, Produktlagerung, Position des Verdampfers usw. (2) - Luftstrahlführung als Basis nutzen. Luftstrahlführung wird durch viele Faktoren beeinflusst, wie Raumhöhe, Produktlagerung, Position des Verdampfers usw. (2) - Luftstrahlführung als Basis nutzen. Luftstrahlführung wird durch viele Faktoren beeinflusst, wie Raumhöhe, Produktlagerung, Position des Verdampfers usw.
Notes_Description               1       1 1        
Hinweise                   (3) - Enthält fluorierte Treibhausgase         (3) - Enthält fluorierte Treibhausgase (3) - Enthält fluorierte Treibhausgase (3) - Enthält fluorierte Treibhausgase