Daikin Wärmepumpen

Nachhaltiges Heizen mit DAIKIN Wärmepumpen

Unsere aus verschiedensten Energiequellen gespeisten Wärmepumpen und Hybrid-Kombinationen erreichen eine um das bis zu Vierfache höhere Energieeffizienz als herkömmliche Heizungssysteme.

Daikin Wärmepumpe

Erneuerbare Energie

DAIKIN Wärmepumpen werden zu bis zu 75 % aus erneuerbarer Energie gespeist, wodurch Sie beachtliche Energieeinsparungen erzielen und die CO2-Bilanz Ihres Hauses enorm verbessern können.
Nutzen Sie für das Heizen Ihrer Räume eine Vielfalt von Quellen erneuerbarer Energie: Luft, Wasser, Erdwärme, Solarwärme und Hybrid-Systeme.

Daikin Geothermie-Wärmepumpe

Entwickelt in Europa

In unseren DAIKIN European Development Center erforschen und entwickeln wir Heizungslösungen in Europa für Europa.

Diese DAIKIN Heizungslösungen sind speziell auf die in Europa anzutreffenden klimatischen Gegebenheiten ausgelegt, und Sie können voll und ganz darauf vertrauen, dass Ihr Heizungssystem Außentemperaturen von bis zu -25 °C problemlos bewältigt.

Daikin Wärmepumpenanwendung für den Wohnbereich

Für alle Anwendungen

Mit DAIKIN Wärmepumpen lässt sich für alle Arten von Wohn- und Geschäftsgebäuden eine ideale, energieeffiziente Lösungen realisieren:

  • Wohngebäude, Gewerbebauten und Industriebauten
  • Niedrigenergiehäuser für Wohnen, Gewerbe und Industrie
  • Neubauten oder große Modernisierungsvorhaben
  • Kleinere Modernisierungsprojekte mit Beibehaltung vorhandener Radiatoren und Rohrleitungen
  • Bivalente Lösungen als Kombination aus dem bereits vorhandenen Heizungssystem und einem Daikin System

So funktioniert eine Wärmepumpe

Eine Wärmepumpe regelt die Temperatur durch den Transport von Wärmenergie. Die drei wesentlichen Bestandteile einer Wärmepumpe sind: das Außengerät (Verdampfer), das/die Innengerät(e) (Verflüssiger) und das Kältemittel. Das Kältemittel zirkuliert zwischen dem Außengerät und dem/den Innengerät(en) und transportiert dabei Wärmeenergie.

So funktioniert eine Wärmepumpe
  • Im Verdampfer wird das flüssige Kältemittel zwangsweise zu einem Gas verdampft. Dabei entzieht der Verdampfer einer Quelle erneuerbarer Energie (Luft, Wasser, Erdwärme oder Solarwärme) Wärmeenergie.
  • Im Verdichter wird das Kältemittelgas verdichtet. Dabei steigt die Temperatur des Kältemittelgases.
  • Der Verflüssiger gibt die im Kältemittelgas enthaltene Wärmeenergie an das Heizungssystem ab, wobei das Kältemittel wieder aus dem gasförmigen Zustand in den flüssigen Zustand übergeht.
  • Im Expansionsventil wird der Druck des Kältemittels verringert. Dies hat eine Verdampfung des Kältemittels zur Folge, und der Kreislauf beginnt von neuem.

Um einen Raum zu kühlen, betreiben wird diesen Kreislauf einfach in die andere Richtung.

Quellen erneuerbarer Energie

groundtowater.png

Erdwärme

  • Für Heizung und Warmwasser
  • Gespeist zu 80 % mit Erdwärme und zu 20 % mit Elektroenergie
  • Ideal geeignet für Wohnhausneubauten und für Modernisierungsprojekte
Daikin-Multi-Model_onblue.png

Luft-Luft

  • Für Heizen und Kühlen
  • Gespeist zu 80 % mit Wärme aus der Luft und zu 20 % mit Elektroenergie
  • Ideal geeignet für Wohnhausneubauten, „Gründe Gebäude“ und einen Austausch veralteter Elektroheizungssysteme
air-to-water-lowtemp.png

Luft-Wasser-Niedertemperatur

  • Für Heizen, Warmwasser und auf Wunsch auch Kühlen
  • Gespeist zu 75 % mit Wärme aus der Luft und zu 25 % mit Elektroenergie
  • Auf Wunsch mit Solaranschluss
  • Ideal geeignet für Wohnhausneubauten und für „Grüne Gebäude“
air-to-water-hightemp.png

Luft-Wasser-Hochtemperatur

  • Für Heizen, Warmwasser und Kühlen
  • Gespeist zu 65 % mit Wärme aus der Luft und zu 35 % mit Elektroenergie
  • Auf Wunsch mit Solaranschluss
  • Anschließbar an bereits vorhandene Rohrleitungssysteme und Hochtemperaturradiatoren
  • Ideal für Modernisierungsprojekte und Austausch alter Heizkessel
hybrid.png

Hybrid

  • Für Heizen, Warmwasser und Kühlen
  • Gespeist aus einer optimalen Kombination aus Energie aus der Luft, Elektroenergie und Gas in Abhängigkeit von den jahreszeitlichen Gegebenheiten und den Energietarifen
  • Ideal für Modernisierungsprojekte und Austausch alter Gaskessel

Heizung für jeden Gebäudetyp

Ob Wohnungseigentümer, Betreiber eines Ladengeschäfts oder Hotelmanager – mit einer DAIKIN Wärmepumpen brauchen Sie niemals mehr Komfort gegen Energieeffizienz einzutauschen. Beginnen Sie Ihr Projekt mit uns, indem Sie den Gebäudetyp auswählen.